Unsere Migrationsberatung hat ein neues Gesicht: die Sozialarbeiterin Franziska Fritz bereichert seit dem 01. Februar unser Team. Franziska, die auch ausgebildete Traumapädagogin ist, bringt verschiedene Erfahrung mit, die sie bereits in der Arbeit mit Geflüchteten und in der Jugendhilfe sammelte.

„Die Arbeit im Migrationsbereich liegt mir am Herzen, weil es darum geht, den Menschen bei ihrem Neuanfang zu helfen. Genau in dem Moment, in dem alles Fremd und ungewiss ist. Sie kommen fast mit leeren Händen hierher, ohne die Sprache zu verstehen und sind voller Hoffnung. Trotz der furchtbaren Belastung und schwierigen Lebenssituation, haben die Geflüchteten eine neue Chance. Und das meine berufliche Tätigkeit dabei eine wichtige Rolle spielt, ist einfach erfreulich“, betont Franziska Fritz.

Kontakt:

Franziska Fritz
Migrationsberatung für Erwachsenen/IBZ
Tel: 0521 5219032
E-Mail: f.fritz@ibz-bielefeld.de