Ansprechpersonen

Nataliya Bodnarchuk

0521/ 5219042 / 0176-2353 3981
weiterbildung@ibz-bielefeld.de

Viktoria Timchenko

0521/ 5219037
weiterbildung@ibz-bielefeld.de

Wir sind zertifiziert nach

Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag: 10 Uhr bis 13 Uhr
Montag: 14 Uhr bis 16 Uhr

Das Institut für Friedenserziehung, kurz IFF, ist seit 1982 eine nach dem Weiterbildungsgesetz NRW anerkannte Weiterbildungseinrichtung in Trägerschaft des Internationalen Begegnungszentrum Friedenshaus e.V.

Mit unserer Weiterbildungsarbeit wollen wir die Entfaltung der Persönlichkeit fördern, Kompetenzen erweitern und die Fähigkeit zur (Mit-)Gestaltung sowohl des eigenen Lebens als auch des demokratischen Gemeinwesens zu stärken.

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung zu den Kursen online über das Anmeldeformular oder persönlich im IFF Büro erfolgt.

 

Aktuelle Kurse

Kursnr.: IFF5-21 Online-Deutschkurs (B1.1)

15.11.2021 - 14.02.2021 17:00 - 19:15 Uhr

Mehr Infos

Kurstage: Montag, Mittwoch, Freitag
Anzahl der Termine: 33
Teilnahmegebühr: 290 Euro
Kursleiterinnen: NN
Zielgruppe: Der Online-Deutschkurs richtet sich an Personen, die über gute grundlegende Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift verfügen und diese vertiefen möchten, egal wo Sie sich befinden.
Inhalt: In diesem Kurs lernen Sie Grammatik und Wortschatz der B1-Stufe. Sie trainieren mündliche und schriftliche Kommunikation zu Themen aus der alltäglichen Situationen, wie z.B. Arbeit, Freizeit, Reisen.
Voraussetzung: Sie benötigen eine stabile Internetverbindung, einen PC oder Laptop mit einer Webcam. Alternativ können wir ein Tablet zur Verfügung stellen.

IFF6-21 Arabisch für Anfänger:innen A1

10.11.2021-26.01.2022 18:00-19:30 Uhr

Mehr Infos

Kurstage: jeden Mittwoch
Anzahl der Termine: 10
Teilnahmegebühr: 100 Euro
Kursleiterinnen: NN
Kursraum: Raum 6 (2. OG)
Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an Personen ohne Vorkenntnisse.
Inhalt: In diesem Kurs lernen Sie das moderne Hocharabisch. Neben der arabischen Schrift werden Sie auch Grammatik lernen und einen Grundwortschatz erwerben. Außerdem lernen Sie wichtige Ausdrücke für die Kommunikation im Alltag.
Anmeldung: Anmeldeformular siehe unten

Kursnr.: IFF3-21 DTZ-Prüfungsvorbereitung

02.11.2021 - 18.11.2021 17:00 - 18:30 Uhr

Mehr Infos

Kurstage: Dienstag und Donnerstag
Anzahl der Termine: 6
Teilnahmegebühr: 66 Euro
Kursleiterinnen: Dima Todorova
Zielgruppe: Unser Vorbereitungskurs richtet sich an Personen, die am Deutschtest für Zuwanderer teilnehmen möchten, über gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift verfügen und
sich nicht mit dem telc-Prüfungsformat auskennen
Inhalt: Der DTZ (Deutschtest für Zuwanderer) besteht aus einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung. Bei erfolgreicher Teilnahme am DTZ erhalten Teilnehmende ein Zertifikat, das ihnen im Gesamtergebnis Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe B1 oder A2 bescheinigt. In diesem Vorbereitungskurs werden Sie Prüfungsaufgaben gezielt trainieren sowie wertvolle Tipps zu optimalen Lösungsstrategien und Zeitmanagement erhalten. Anschließend wird eine Prüfung (ein kompletter Modelltest) simuliert und die Lösungen der Aufgaben gemeinsam besprochen.
Anmeldung: siehe Anmeldeformular unten

Kursnr.: IFF4-21 Briefe schreiben-DTZ

08.11.2021-24.11.2021 17:00-18:30 Uhr

Mehr Infos

Kurstage: Montag und Mittwoch
Anzahl der Termine: 6
Teilnahmegebühr: 66 Euro
Kursleiterinnen: Dima Todorova
Zielgruppe: Unser spezieller Kurs "Briefe schreiben - DTZ" richtet sich an Personen, die richtet sich an Personen, die am Deutschtest für Zuwanderer teilnehmen möchten, über schriftliche Kenntnisse der deutschen Sprache verfügen und noch (inhaltliche) Schwierigkeiten beim Verfassen von Briefen haben.
Inhalt: Der DTZ (Deutschtest für Zuwanderer) besteht aus einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung. Bei erfolgreicher Teilnahme am DTZ erhalten Teilnehmende ein Zertifikat, das ihnen im Gesamtergebnis Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe B1 oder A2 bescheinigt. In diesem Kurs werden Sie formale und inhaltliche Aspekte eines Briefes/einer E-Mail besprechen und Prüfungsaufgaben vom Teil „Schreiben“ gezielt trainieren. Außerdem bekommen Sie Musterbriefe zur Verfügung sowie wertvolle Tipps, die Sie sofort beim Verfassen eigener Texte umsetzen können.
Anmeldung: siehe Anmeldeformular unten

Kurs-Anmeldung IFF: Weiterbildung


    SEPA-Lastschriftmandat

    Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom Bildungsverein auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

    Abgebucht wird in der zweiten Woche nach Anmeldeschluss. Der genaue Abbuchungstermin wird mir mit der Anmeldebestätigung genannt. Sollte infolge falscher Kontoangaben oder Unterdeckung keine Abbuchung möglich sein, werden mir die dadurch entstehenden Bankgebühren in Rechnung gestellt.

    Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

    Die Gläubiger-ID des Bildungsvereins ist DE86IBZ00002264341

    Ihre Mandatsreferenznummer wird Ihnen mit der Bestätigung der Anmeldung bzw. bei der Abbuchung mitgeteilt.



    * Pflichtfeld